Background Image

Halten Sie die neue EU-Datenschutzverordnung ein?

Diese Überprüfung deckt die wichtigsten Bereiche der Sicherheit personenbezogener Daten in der vorgeschlagenen EU-Datenschutzverordnung ab. Es soll Unternehmen dabei helfen, vor Inkrafttreten der Verordnung die zu erwartenden Mängel zu erkennen. Finden Sie heraus, ob Sie für die DSGVO bereit sind!

Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungenzu.
Kontaktiere Sie uns.

Kursüberblick

Das Bewusstsein der Mitarbeiter bildet einen großen Teil der Regulierung. Aus diesem Grund müssen Sie sich und Ihre Mitarbeiter mit den Informationen versorgen, die sie benötigen, um die Einhaltung der Vorschriften zu verbessern.

Bei dsgvokurs.de bieten wir Ihnen die notwendige Schulung und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter für Ihr Unternehmen.

Werfen Sie einen kurzen Blick auf unseren DSGVO Sensibilisierungs-Kurs

Unser DSGVO-Kurs wurde entwickelt, um ihre Lernerfahrung so einfach wie möglich zu machen.

Der Kurs versorgt Sie und Ihre Mitarbeiter mit den entscheidenden Fakten der zukünftigen Datenschutzgrundverordnung.

Noch wichtiger, es versorgt Ihr Unternehmen standardgemäß mit einem Online Überprüfungssystem, so dass Sie immer wissen, welcher Ihrer Mitarbeiter den Test beendet und bestanden hat.

Warum also eine existenzbedrohende Strafe riskieren, wenn Sie Ihr Unternehmen genau jetzt auf den neusten Stand der Dinge bringen können?

Wählen Sie das für Sie passende Paket aus

Wählen Sie die Menge Ihrer benötigten Lizenzen

70 $
pro Lizenz
Jetzt kaufen

Benötigen Sie zusätzliche Preisinformationen? Kontaktieren Sie uns für individuelle und hochvolumige Preise.

Die richtige Entscheidung treffen

Es kann schwierig sein, in so einer wichtigen Angelegenheit wie DSGVO-Schulung die richtige Wahl zu treffen. Wir haben eine Anzahl von häufig gestellten Fragen aufbereitet, um Ihre Entscheidung zu erleichtern. Die offenen ehrlichen Antworten darauf sorgen für Ihr volles Verständnis dafür, wie Ihre Organisation und Mitarbeiter von diesem Kurs profitieren werden.

Kontaktieren Sie uns

Häufig gestellte Fragen

Was ist die DSGVO?
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ersetzt die Datenschutzrichtlinie 95/46/EC und soll die Datenschutzgesetze europaweit harmonisieren und alle EU-Bürger und ihre personenbezogenen Daten schützen. Die DSGVO tritt ab dem 25. Mai 2018 in Kraft, ab diesem Zeitpunkt werden Organisationen, die die neue Verordnung nicht einhalten, mit hohen Geldstrafen belegt.
Was ist dieser Kurs?
Wir haben einen einzigartigen DSGVO Kurs, der ausschließlich durch digitale Lernmethoden durchgeführt wird. Er verbessert nachweislich das Lernen seiner Schüler, während gleichzeitig der Verlust der Mitarbeiterproduktivität durch Klassenraumzeit minimiert wird.

Jeder Mitarbeiter, der mit Daten zu tun hat, muss sich der DSGVO entsprechend verhalten. Unser Kurs ist darauf ausgelegt, Organisationen und ihren Mitarbeitern dabei zu helfen, die Daten zu schützen, die sie für Einzelpersonen in der EU besitzen und sie DSGVO-konform zu behandeln.
Warum dieser Kurs?
Dieser E-Learning-Kurs, der nachweislich die Art und Weise verbessert, wie Menschen lernen, bietet allen die Zeit, die sie benötigen, um den Kurs zu absolvieren und ein angemessenes Verständnis der DSGVO zu erlangen. Für Organisationen sind die zwei wichtigsten Dinge, die bei der Schulung von Mitarbeitern berücksichtigt werden müssen, die Kosten und der Zeitaufwand.

Wir haben diesen Kurs entwickelt, um sicherzustellen, dass beide Faktoren minimiert werden. Durch den Einsatz von E-Learning werden die Kosten für das Präsenztraining unmittelbar aufgehoben. Die Zeit, die für die Durchführung des Trainings benötigt wird, wird drastisch reduziert, ohne dass die Mitarbeiter Zeit im Büro oder im Klassenzimmer verbringen müssen. Darüber hinaus ist es im Vergleich zu Präsenzschulungen, bei denen wichtige Fakten übersehen werden können, von unschätzbarem Wert, dass Mitarbeiter zurückgehen und sicherstellen können, dass sie jedes Lernmodul verstanden haben.
Bekomme ich ein Qualifizierung?
Es gibt keine formelle Qualifikation oder Zertifizierung, die von der Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit angeboten wird. Die BfDI fordert von dem ernannten Datenschutzbeauftragten (DSB) die Weitergabe von Schlüsselbereichen des Wissens über die DSGVO an alle Mitarbeiter. Unser Kurs wurde von einem qualifizierten Datenschutzexperten erstellt, um sicherzustellen, dass das empfohlene Wissen enthalten ist.

Jeder, der diesen Kurs belegt, beendet ihn mit dem Wissen, das erforderlich ist, um personenbezogene Daten zu schützen, während sie ihre Rolle wahrnehmen und sicherstellen, dass ihre Organisation weiterhin DSGVO-konform bleibt. Am Ende des Kurses erhält jeder, der den Test besteht, ein Zertifikat, um zu zeigen, dass er über das Kernverständnis über die DSGVO verfügt, während die Organisation die Rechenschaftspflicht nachweisen kann, die von der DSGVO gefordert wird.
Wie verhilft dieser Kurs zu Compliance/Ordnungsmäßigkeit?
Eine der Methoden, mit denen eine Organisation Ordnungsmäßigkeit nachweisen kann, ist die Dringlichkeit bei der Schulung ihrer Mitarbeiter. Das Bewusstsein für die DSGVO in einer Organisation ist eine Voraussetzung, und bei einer Überprüfung müssen Sie nachweisen können, dass Sie Ihre Mitarbeiter geschult haben.

Mit der kostenlosen Einbindung eines Learning Management Systems können Sie nicht nur sicherstellen, dass Ihre Mitarbeiter ihre Ausbildung abgeschlossen und den Test bestanden haben, sondern auch im Rahmen einer Überprüfung nachweisen, dass Sie sicher sind, dass Ihre Mitarbeiter die Vorschriften kennen und wissen, was damit verbunden ist. Kein anderer Trainingskurs kann diese Nachverfolgung anbieten.
×